« Zurück

Gefüllte Peperoni mit Tofuhack und Quinoa

Vegetarische Rezepte

Vegane Rezepte

Internationale Rezeptideen

Like Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

20 Min.
(3)
Dauer
Schwierigkeit
3 Likes
Gefüllte Peperoni mit Tofuhack und Quinoa
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Zubereitungszeit: 20 Min.
  • Peperoni halbieren und entkernen
  • Zwiebel und Knoblauch hacken
  • Tomate in Würfel schneiden
  • Quinoa kochen
  • Tofu mit einer Gabel zerdrücken und anbraten 
  • anschliessend mit etwas Wasser in der Pfanne die Bouillon auflösen
  • in eine Schüssel geben, dazu Quinoa, Zwiebeln, Knoblauch, Tomaten
  • alles würzen mit Salz Pfeffer und Olivenöl
  • in die Peperoni füllen
  • im Ofen bei 180° Umluft 8 - 12 Minuten garen
  • Avocados in Fächer schneiden und damit die Peperoni dekorieren