Lidl lohnt sich.
Bananenbrot

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

75 g g Nüsse Nuss
75 g g Zartbitterschokoladen Zartbitterschokolade
250 g g Ruchmehl Ruchmehl
50 g g Haferflocken Haferflocken
(zart)
75 g g Rohrzucker Rohrzucker
1 TL TL Zimt Zimt
(I)
1 Prisen Prise Salz Salz
3 TL TL Backpulver Backpulver
4 Bananen Banane
(sehr reif)
125 ml ml Hafermilch Hafermilch
80 ml ml Rapsöl Rapsöl
1 TL TL Apfelessig Apfelessig

3 TL TL Ahornsirup Ahornsirup
1 TL TL Zimt Zimt
(II)

Bananenbrot

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

1:15 h
(14)

Zubereitung

  • Backofen auf 180°C (Unter-/Oberhitze) vorheizen, Cakeform mit Backpapier auslegen
  • Baumnüsse und Zartbitterschokolade hacken und mit Mehl, Haferflocken, Zimt (I), Salz und Backpulver mischen
  • 3 Bananen mit einer Gabel fein zerdrücken und mit der Hafermilch, Öl und Essig verrühren
  • trockene Zutaten beigeben und gut verrühren
  • Teig in die vorbereitete Form füllen und Oberfläche glatt streichen
  • die übrige Banane der Länge nach halbieren und auf den Kuchen legen und leicht andrücken
  • Bananenbrot in der Mitte des vorgeheizten Ofens 50-55 Min. backen
  • Ahornsirup mit Zimtpulver (II) verrühren und Kuchenoberfläche direkt nach dem Backen damit bestreichen
  • Bananenbrot etwas auskühlen lassen und nach Belieben lauwarm geniessen

Tipp:

  • wer keine Schokolade mag, kann diese auch weglassen
  • Baumnüsse durch Pecannüsse ersetzen

(Rezept von René Schudel)

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch