Lidl lohnt sich.
Basler Brunsli

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

250 g g Mandeln Mandel
200 g g Zucker Zucker
4 EL EL Weizenmehl Weizenmehl
2 EL EL Kakaopulver Kakaopulver
1 Msp. Msp. Zimt Zimt
(gemahlen)
2 Eiweiss Eiweiss
100 g g Schokolade Schokolade
(dunkel)

Basler Brunsli

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

6:45 h
(3)

Zubereitung

  1. Backofen auf 240°C (Umluft).
  2. Mandeln in den Mixbehälter geben, 30 Sek./Stufe 10 mahlen und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Zucker, Mehl, Kakaopulver, Zimt und Eiweiss zugeben, 15 Sek./Stufe 5 mischen, umfüllen und beiseitestellen. Mixbehälter reinigen und trocknen.
  4. Schokolade in Stücken in den Mixbehälter geben, 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Schokolade 2 Min./50°C/Stufe 2 schmelzen.
  5. Brunsliteig wieder in den Mixbehälter geben und 30 Sek./Stufe 4 kneten. Zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie einwickeln und 1 Std. kühlstellen.
  6. Teig portionenweise auf Zucker 1 cm dick auswallen, mit Ausstechformen ausstechen und auf zwei mit Backpapier belegte Bleche legen. Brunsli mindestens 6 Stunden oder über Nacht bei Raumtemperatur trocknen lassen.
  7. In der oberen Hälfte des vorgeheizten Ofens ca. 5 Min. backen. Brunsli auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch