Cannelloni al forno mit Zucchettifüllung

Cannelloni al forno mit Zucchettifüllung
SchwierigkeitLeicht
Kochzeit35 min

Zubereitung

    Ofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen

    Zucchetti waschen und grob raffeln

    Zucchettiraspel in der Schüssel mit Crème fraîche mischen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen

    Lasagneblätter auslegen und mit der Zucchetti-Creme bis an die Ränder bestreichen

    Lasagneblätter von der kurzen Seite her aufrollen und in die Auflaufform legen (siehe Tipp)

    Schüssel reinigen

    in der gleichen Schüssel Pelati mit Tomatenpüree, 150 ml (evtl. mehr) Wasser und italienischen Kräutern verrühren

    Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und über die Cannelloni giessen

    Cannelloni mit 60 g Reibkäse bestreuen und im Ofen ca. 20 Min. auf der mittleren Schiene überbacken

    Peterli waschen, trockenschütteln, Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken

    Cannelloni aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten, mit Peterli garnieren und servieren

    Tipp:

    Wähle die Grösse der Auflaufform so, dass die Cannelloni geradeso darin Platz haben. Wenn Deine Auflaufform grösser ist, solltest Du die Tomatensauce mit so viel Wasser verdünnen, dass alle Cannelloni am Ende knapp mit Sauce bedeckt sind. Ansonsten werden die Teigblätter an unbedecktenStellen hart und trocken.

    (Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Kalorien (kcal)931
Kohlenhydrate (g)87.3
Eiweiss (g)30.2
Fett (g)49.3