Lidl lohnt sich.
Chicken Teriyaki

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Sauce:

1 EL EL Rohrzucker Rohrzucker
80 g g Frühlingszwiebeln Frühlingszwiebel
(in Ringen)
2 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
25 g g Ingwerwurzeln Ingwerwurzel
(geschält, in Stücken)
1 Chili Chili
(rot, halbiert, entkernt)
1 EL EL Sesamöl Sesamöl
(geröstet)
100 ml ml Wasser Wasser
100 g g Teriyaki-Sauce Teriyaki-Sauce
2 g g Honig Honig
1 EL EL Maisstärke Maisstärke
1 TL TL Reisessig Reisessig

Reis, Gemüse und Poulet:

900 ml ml Wasser Wasser
1,5 TL TL Salz Salz
300 g g Basmatireis Basmatireis
(Kochzeit 15 Min.)
250 g g Rüebli Rüebli
(farbig, farbige)
300 g g Peperonis Peperoni
(farbig, in Streifen )
550 g g Pouletbrüste Pouletbrust
(in Stücken (2 cm))

Chicken Teriyaki

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

60 min
(27)

Zubereitung

Sauce

  1. Zucker und Frühlingszwiebeln in den Mixbehälter geben und 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten, umfüllen. Mixbehälter reinigen.
  2. Knoblauch, Ingwer und Chili in den Mixbehälter geben, 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Sesamöl zugeben und ohne Messbecher 3 Min./120 °C/Stufe 1 dünsten.
  4. Wasser, Teriyaki-Sauce, Honig, Maisstärke und Reisessig zugeben und 10 Sek./Stufe 4 mischen und 5 Min./100 °C/Stufe 1 aufkochen.
  5. Sauce in eine Schüssel umfüllen, zugedeckt warmstellen.

Reis, Gemüse und Poulet

  1. Wasser und 1 TL Salz in den Mixbehälter geben.
  2. Reis in den Kocheinsatz geben und unter fliessendem kalten Wasser so lange spülen, bis das Wasser klar ist. Kocheinsatz einsetzen.
  3. Dampfgaraufsatz tief aufsetzen, Rüebli und Peperoni darin verteilen.
  4. Dampfgaraufsatz flach einsetzen, mit einem feuchten, zugeschnittenen Backpapier belegen, dabei darauf achten, dass die seitlichen Dampfschlitze frei bleiben.
  5. Poulet auf dem Backpapier verteilen, ½ TL Salz auf dem Poulet verteilen.
  6. Mixbehälter verschliessen und 22 Min./120 °C/Stufe 1 dampfgaren (Garprobe beim Poulet vornehmen).
  7. Mixbehälter absetzen, Gemüse und Poulet zur Sauce geben, mischen, mit dem Reis anrichten und die Frühlingszwiebeln darauf verteilen.
  8. Servieren.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch