Lidl lohnt sich.
Entrecôte mit frischem Tomaten-Mozzarella-Oliven-Salat

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Fleisch

2 Entrecôte Entrecôte
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
Olivenöl Olivenöl

Salat

2 Snackgurken Snackgurken
6 Schwarze Oliven Schwarze Oliven
1 Radieschen Radieschen
1 Packungen Packung Mozzarella Mozzarella
1 Handvoll Handvoll Cherrytomaten Cherrytomate
2 TL TL Essig Essig
4 TL TL Olivenöl Olivenöl
1 Zweige Zweig Petersilie Petersilie

Entrecôte mit frischem Tomaten-Mozzarella-Oliven-Salat

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(3)

Zubereitung

Zubereitung Fleisch:

  • die Entrecôtes mit Salz und Pfeffer würzen
  • die Entrecôtes bei sehr hoher Hitze in einer Guss-/Bratpfanne mit Olivenöl anbraten - je nach gewünschter Garstufe etwas länger

Zubereitung Salat:

  • Cherry-Tomaten halbieren
  • Radieschen in dünne Scheiben schneiden
  • Snackgurke in Scheiben schneiden
  • Mozarella-Kugeln und Oliven ganz lassen
  • alles in eine Schüssel geben
  • Essig, Olivenöl dazugeben, würzen mit Salz und Pfeffer

anrichten:

  • Peterli hacken
  • das Fleisch aufschneiden und fächerartig auf den Teller legen
  • Salat auf dem Teller anrichten
  • mit den gehackten Peterli den Salat dekorieren
  • wer es mag, das Fleisch mit etwas Pfeffer nachwürzen

Tipp:

  • Fleisch nach dem Anbraten 1-2 Minuten stehen lassen, damit der Fleischsaft beim Schneiden nicht herausläuft

Nährwerte

Fett48,4 g Kohlenhydrate6,73 g Protein54 g kCal672 Kilojoule2816