Lidl lohnt sich.
Family Food Fight: Kalbsknusperli mit Aprikosen-Chutney

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Kalbsknusperli

Kalbsgeschnetzeltes Kalbsgeschnetzeltes
Weizenmehl Weizenmehl
Paniermehl Paniermehl
Eier Ei
Öl Öl
(zum Braten)

Chutney

4 Aprikosen Aprikose
1 Zwiebeln Zwiebel
1 Bund Bund Rosmarin Rosmarin
1 Chili Chili
3 dl dl Essig Essig
1 EL EL Kristallzucker Kristallzucker
1 Prisen Prise Salz Salz
etwas etwas Maisstärke Maisstärke

Family Food Fight: Kalbsknusperli mit Aprikosen-Chutney

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

15 min
(1)

Zubereitung

Zubereitung Kalbsknusperli:

  • Kalbfleischstücke erst in Mehl, danach in Ei und anschliessend im Paniermehl wenden
  • In reichlich Fett goldbraun braten

Zubereitung Aprikosen-Chutney:

  • Zwiebeln in Olivenöl anbraten
  • Aprikosen beifügen und aufkochen lassen
  • Rosmarin, Salz und Chili dazugeben, etwas kochen lassen
  • Zucker beifügen, gut verrühren und weiter kochen lassen,
  • anschliessend Essig dazugeben und nochmals aufkochen
  • Mit Maizena abbinden

Nährwerte

Fett11,1 g Kohlenhydrate45,7 g Protein18,3 g kCal368 Kilojoule1540