Lidl lohnt sich.
Focaccia mit Schinken

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

2 Focaccia-Teige Focaccia-Teig
1 Handvoll Handvoll Cherrytomaten Cherrytomate
1 Handvoll Handvoll Rucola Rucola
0,5 Packungen Packung Mozzarella Mozzarella
(gerieben)
1 Packungen Packung Schinken Schinken
(Schwarzwälder)
1 Packungen Packung Babyleaf-Salat Babyleaf-Salat
Olivenöl Olivenöl
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer

Focaccia mit Schinken

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(15)

Zubereitung

  • Cherry-Tomaten halbieren
  • Focaccia-Teig mit einer Gabel einstechen und mit etwas Olivenöl bestreichen
  • den Teig nun im Backofen bei 210° während ca. 8-10 Minuten vorbacken
  • danach den Teig mit dem Mozzarella und den Cherry-Tomaten belegen
  • nochmals für ca. 3-5 Minuten im Backofen fertig backen
  • die Focaccia aus dem Ofen nehmen und mit Rucola, Babyleaf-Salat und dem Schwarzwälder Schinken belegen
  • zum Schluss noch mit Salz und Pfeffer würzen

Tipp:

  • Focaccia gut mit der Gabel einstechen, sonst bilden sich Blasen