Lidl lohnt sich.
Gebackener Honig-Ricotta mit Tagliolini, Romesco-Sauce und Peterli-Salsa

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

250 g g Ricotta Ricotta
150 g g getrocknete Tomaten getrocknete Tomate
1 TL TL Honig Honig
1 Peperonis Peperoni
1 Zwiebeln Zwiebel
30 g g Mandeln Mandel
10 g g Petersilie Petersilie
250 g g Tagliolini Tagliolini
5 g g Paprika Paprika
(edelsüss)
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
2 EL EL Öl Öl
2 EL EL Essig Essig

Gebackener Honig-Ricotta mit Tagliolini, Romesco-Sauce und Peterli-Salsa

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

30 min
(10)

Zubereitung

  • Ofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen
  • Ricotta aus dem Becher in eine ofenfesteForm stürzen und mit 2 EL Öl von den getrockneten Tomaten und 1 KL Honig beträufeln
  • Ricotta mit Salz und Pfeffer würzen und im Ofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Min. backen
  • im Topf reichlich Salzwasser (ca. 2 l) aufkochen
  • inzwischen Peperoni waschen, halbieren, Strunk und Kerne entfernen und grob würfeln
  • Zwiebel schälen, halbieren und grob würfeln
  • getrocknete Tomaten quer in dünne Streifen schneiden
  • in der Pfanne restliches Tomaten-Öl auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebel und Peperoniwürfel und ca. die Hälfte der Tomatenstreifen 10 Min. braten
  • währenddessen Mandeln grob hacken und ca. die Hälfte in das hohe Gefäss geben
  • Peterli waschen, trockenschütteln, Blätter von den Stielen zupfen und grob hacken
  • Peterli in der kleinen Schüssel mit restlichen Mandeln und Tomaten, 1 EL Öl und 1 EL Essig mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Tagliolini im kochenden Salzwasser ca. 3 Min. «al dente» kochen und dann im Sieb abgiessen
  • Peperoni-Tomaten-Mix, 4 EL Wasser, 1 EL Öl, 1 EL Essig und Paprikapulver den Mandeln im hohen Gefäss zugeben und fein pürieren
  • Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • überbackener Honig-Ricotta aus dem Ofen nehmen
  • Honig-Ricotta mit Tagliolini und Romesco-Sauce auf Tellern anrichten und mit Peterli-Mandel-Salsa garnieren und servieren

Nährwerte

Fett38,8 g Kohlenhydrate90,1 g Protein30,4 g kCal856 Kilojoule3585