Lidl lohnt sich.
Grill-Auberginengratin

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Auberginen Aubergine
1 EL EL Olivenöl Olivenöl
150 g g Mozzarella Mozzarella
1 Dosen Dose geschälte Tomaten geschälte Tomaten
(gehackt)
1 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
(gepresst)
etwas etwas Zitronenschalen Zitronenschale
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
1 Prisen Prise Kristallzucker Kristallzucker
1 Handvoll Handvoll Frische Kräuter Frische Kräuter
(Basilikum, Petersilie, Schnittlauch)

Grill-Auberginengratin

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

35 min
(12)

Zubereitung

  • Aubergine in 5 mm dicke Scheiben schneiden, mit Olivenöl bepinseln und mit Salz und Pfeffer würzen
  • Mozzarella in dünne Scheiben schneiden
  • Pelati in einer Schüssel mit Zitronenabrieb und Knoblauch mischen, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken
  • Kräuter waschen und trockenschütteln,fein hacken und zu den Tomaten geben
  • Grill vorheizen
  • Aubergine auf dem heissen Grill auf jeder Seite ca. 2 Min. grillen
  • Gratinform mit wenig Olivenöl einfetten
  • Auberginen-Scheiben, Mozzarella und Tomaten abwechselnd einfüllen und im vorgeheizten Grill ca. 15 Min. gratinieren

(Rezept von RenéSchudel)

Nährwerte

Fett39 g Kohlenhydrate12 g Protein31 g kCal526 Kilojoule2156