Lidl lohnt sich.
Grosis Zwiebelsuppe
Zero Foodwaste Kitchen

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

2 Zwiebeln Zwiebel
(oder Schalotten)
1 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
1 EL EL Rapsöl Rapsöl
(oder Olivenöl)
2 EL EL Mehl Mehl
0,5 dl dl Sherry Sherry
(oder ½ dl Weisswein)
6 dl dl Bouillon Bouillon
1 TL TL Zucker Zucker
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer
40 g g Käse Käse
(Greyerzer oder Appenzeller grob gerieben )

Grosis Zwiebelsuppe

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

30 min
(11)

Zubereitung

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

Rapsöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelstreifen und Knoblauch beigeben, ca. 5 Minuten glasig dünsten. Mehl darüber stäuben und kurz mitdünsten. Mit Sherry oder Wein ablöschen, Bouillon und Zucker beigeben und mit Salz und etwas Pfeffer würzen. Suppe zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Grob gerieben Käse über die Suppe geben und sofort servieren.

Übrigens…

Die Suppe mit Baguette oder Brot-Picata servieren.