Lidl lohnt sich.
Hüttenkäse-Kürbis-Tarte

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Blätterteige Blätterteig
50 g g Kürbiskerne Kürbiskern
450 g g Kürbisse Kürbis
(gerüstet)
250 g g Hüttenkäse Hüttenkäse
1 dl dl Vollrahm Vollrahm
2 Eier Ei
1 TL TL Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
Muskatnuss Muskatnuss
(nach Belieben)

Hüttenkäse-Kürbis-Tarte

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

60 min
(48)

Zubereitung

  • Ofen auf 200 °C (Umluft) vorheizen
  • Kuchenteig in eine Wähenform legen, Ränder einklappen und Boden mit einer Gabel dicht einstechen
  • Kürbiskerne fein mahlen und 2/3 auf dem Teigboden verteilen
  • Kürbis schälen und grob reiben
  • 200 g Hüttenkäse mit den restlichen Zutaten gut vermengen
  • Kürbis beigeben, auf dem Teig verteilen und in der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 45 Min. backen
  • Tarte herausnehmen, etwas abkühlen lassen, mit restlichem Hüttenkäse garnieren und lauwarm servieren

Tipp:

  • 2-3 EL Kürbiskerne vor dem Backen über die Tarte streuen
  • Kürbis durch kurz blanchierten Lauch ersetzen

(Rezept von René Schudel)