Lidl lohnt sich.
Käsefondue moitié-moitié

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

2 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
400 g g Gruyère Gruyère
(in Stücken)
400 g g Käse Käse
(Vacherin Fribourgeois, in Stücken)
2 EL EL Maizena Maizena
420 g g Weisswein Weisswein
(trocken)
20 g g Kirsch Kirsch
2 Prisen Prise Pfeffer Pfeffer
2 Prisen Prise Cayennepfeffer Cayennepfeffer
0,5 TL TL Muskatnuss Muskatnuss
(gemahlen)
0,5 TL TL Paprikapulver edelsüss Paprikapulver edelsüss
700 g g Brot Brot
(Weissbrot, in Würfeln)

Käsefondue moitié-moitié

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(3)

Zubereitung

  1. Knoblauchzehen in den Mixbehälter geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
  2. Gruyère, Vacherin Fribourgois und Maisstärke zugeben und 20 Sek./Stufe 7 zerkleinern.
  3. Weisswein zugeben und 8 Min./90°C/Stufe 2 schmelzen.
  4. Kirsch, Pfeffer, Cayennepfeffer, Muskatnuss und Paprika zugeben und 3 Min./100°C/Stufe 3 kochen. Geschmolzene Käsemischung in ein vorgeheiztes Caquelon umfüllen und auf ein Rechaud stellen. Brotstücke mit der Fonduegabel ins Chäsfondue eintauchen und geniessen.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch

Nährwerte

Fett257 g Kohlenhydrate359 g Protein259 g kCal5151 Kilojoule21551