Lidl lohnt sich.
Kalbsschnitzel auf Kohlräbli

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

2 Kohlrabis Kohlrabi
1 EL EL Butter Butter
2 dl dl Rahm Rahm
50 g g Parmesan Parmesan
(gerieben)
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
0,5 Zitronen Zitrone
(etwas Saft & Abrieb)
1 EL EL Olivenöl Olivenöl
2 Kalbsschnitzel Kalbsschnitzel
(Bonvalle)

Kalbsschnitzel auf Kohlräbli

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

15 min
(19)

Zubereitung

  • Kohlräbli schälen, halbieren und in feinste Scheiben schneiden
  • Butter in einer Pfanne schmelzen, Kohlräbli darin ca. 2 Minuten dünsten
  • Rahm beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz aufkochen
  • vom Herd nehmen, Käse einrühren und zurück auf den Herd geben
  • bei mittlerer Hitze ca. 6-8 Minuten köcheln lassen
  • mit Zitronensaft und -abrieb abschmecken
  • Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Schnitzel beigeben und beidseitig ca. 3 Minuten braten
  • Fleisch herausnehmen, leicht salzen auf Kohlräbli servieren

(Rezept von René Schudel)