Lidl lohnt sich.
Lachs-Brötchen mit pochiertem Ei

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Avocados Avocado
1,5 Chili Chili
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
1,5 Zitronensaft Zitronensaft
(Saft & Abrieb)
2 Toastbrote Toastbrot
2 EL EL Butter Butter
100 g g Räucherlachs Räucherlachs
4 Eier Ei
1 dl dl Weissweinessig Weissweinessig
1,5 l l Wasser Wasser
etwas etwas Trüffelöl Trüffelöl

Lachs-Brötchen mit pochiertem Ei

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(5)

Zubereitung

  • Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch herauslösen und mit der Gabel zerdrücken
  • Chili entkernen und klein hacken, zur Avocado geben
  • Zitronensaft unter die Avocado geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Toastbrötchen aufschneiden, mit Butter bestreichen und in der heissen Bratpfanne kurz toasten
  • Toasts mit Avocado bestreichen und
  • mit Lachs belegen
  • Wasser und Essig in einer weiten Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren
  • Eier pochieren, gut abtropfen und auf die Toastbrötchen geben
  • mit Pfeffer bestreuen und nach Belieben mit wenig Trüffelöl beträufeln

Tipp:

  • Jedes Ei einzeln in eine Tasse aufschlagen, sorgfältig ins leicht siedende Wasser gleiten lassen, ca. 4 Min. knapp unter dem Siedepunkt ziehen lassen.Maximal 4 Eier gleichzeitig pochieren. Eier mit einer Schaumkelle herausnehmen, abtropfen

(Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Fett88 g Kohlenhydrate43 g Protein65 g kCal1173 Kilojoule4903