Lidl lohnt sich.
Lachsfilet im Sesam-Mantel auf Mango-Salsa

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

2 EL EL Sesam Sesam
(weiss)
1 EL EL Sesam Sesam
(schwarz)
Salz Salz
300 g g Lachsfilets Lachsfilet
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 Mangos Mango
1 Schalotten Schalotte
(klein)
1 Chili Chili
(klein)
0,5 Granatäpfel Granatapfel
4 Zweige Zweig Basilikum Basilikum
0,5 Limetten Limette
(Abrieb und Saft)
1 TL TL Rohrzucker Rohrzucker
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer

Lachsfilet im Sesam-Mantel auf Mango-Salsa

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(30)

Zubereitung

  • heller und dunkler Sesam mit Salz mischen, auf einen flachen Teller geben
  • Lachsfilet portionieren, auf beiden Seiten in den Sesam drücken und etwas andrücken
  • Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und Lachsfilet beidseitig kurz braten
  • für die Salsa die Mango schälen und klein würfeln
  • Schalotte schälen und ebenfalls fein würfeln
  • Chili entkernen, Seitenwände entfernen, fein hacken und mit Mango- und Schalottenwürfeln mischen
  • Granatapfelkerne aus der Schale klopfen, Basilikum in feine Streifen schneiden und beides unterheben
  • Limettenabrieb und -saft und Zucker beigeben, gut mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Lachsfilet zusammen mit der Mango-Salsa servieren

Tipp:

  • Geräuchertes Lachsfilet verwenden und roh servieren
  • Sesam vorher kurz anrösten.

(Rezept von René Schudel)