Lidl lohnt sich.
Lachsfilet mit Avocado-Nektarinen-Salsa und Granatapfel-Reis

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Tassen Tasse Reis Reis
1 Schalotten Schalotte
1 Avocados Avocado
1 Limetten Limette
1 Nektarinen Nektarine
1,5 Petersilie Petersilie
Lachsfilets Lachsfilet
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
Olivenöl Olivenöl
1 Packungen Packung Butter Butter
1 Granatäpfel Granatapfel

Lachsfilet mit Avocado-Nektarinen-Salsa und Granatapfel-Reis

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

30 min
(7)

Zubereitung

  • Reis gemäss Packungsanweisung zubereiten
  • Schalotte schälen und fein würfeln
  • Avocado halbieren und Kern entfernen
  • Fruchtfleisch aus der Schale lösen und klein würfeln
  • mit etwas Limettensaft beträufeln
  • Nektarine entkernen, Fruchtfleisch klein würfeln
  • Schalotten-, Avocado- und Nektarinenwürfel sorgfältig mischen und mit Salz und Pfeffer und evtl. noch etwas Limettensaft abschmecken
  • Petersilie fein hacken und zur Salsa geben
  • Lachsfilet kalt abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer, Limettenabrieb und wenig Limettensaft würzen
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Fisch bei mittlerer Hitze auf der Hautseite für ca. 5 Minuten braten
  • nach der Hälfte der Bratzeit ein Stück Butter beigeben und den Fisch immer wieder mit der Bratflüssigkeit übergiessen
  • Granatapfel halbieren und Kerne herauslösen
  • Reis abgiessen und mit Granatapfelkernen vermengen

(Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Fett82 g Kohlenhydrate90 g Protein80 g kCal1437 Kilojoule6006