Lidl lohnt sich.
Litschisalat mit gebratenen Crevetten

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

12 Litschis Litschi
(frisch)
0,5 Chili Chili
(kleine Chilischote)
3 Zweige Zweig Minze Minze
(Pfefferminze)
3 Zweige Zweig Koriander Koriander
0,5 Limetten Limette
(Abrieb & Saft)
2 EL EL Erdnüsse Erdnüsse
(gesalzen)
12 Crevetten Crevette
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer
2 EL EL Öl Öl
(Zitronen-Olivenöl, nach Belieben)

Litschisalat mit gebratenen Crevetten

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

35 min
(14)

Zubereitung

  • Litschis schälen und den Kern vorsichtig herauslösen
  • Chili längs halbieren, entkernen und sehr fein hacken
  • Pfefferminzblätter von den Stielen lösen und fein hacken
  • Koriander mitsamt Stielen ebenfalls fein hacken
  • gehackte Kräuter und Chili zu den Litschis geben und mit etwas Zitronensaft marinieren
  • Erdnüsse im Cutter oder in der Küchenmaschine fein hacken
  • Crevetten mit etwas Limettensaft beträufeln
  • Öl in einer Bratpfanne erhitzen, Crevetten beigeben und beidseitig braten
  • mit Salz und Pfeffer würzen
  • marinierte Litschis mit gebratenen Crevetten und gehackten Erdnüssen anrichten
  • mit etwas Zitronensaft und -abrieb abschmecken und nach Belieben etwas Zitronen-Olivenöl darüber träufeln

Tipp:

  • mit gerösteten Baguettescheiben oder Knoblibrot servieren

(Rezept von René Schudel)

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch