Lidl lohnt sich.
Magenbrot-Frischkäse-Törtchen

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

75 Butter Butter
300 Magenbrot Magenbrot
200 Frischkäse Frischkäse
50 Crème fraîche Crème fraîche
50 saurer Halbrahm saurer Halbrahm
0,5 Zitronen Zitrone
(Bio, Abrieb)
1 Vanillestangen Vanillestange
(ausgeschabtes Mark)
4 Puderzucker Puderzucker
2 Gelatine Gelatine
2 Wasser Wasser
(kochend)
1 Vollrahm Vollrahm
(kalt)
100 Trauben Traube

Magenbrot-Frischkäse-Törtchen

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

2:30 h
(12)

Zubereitung

  • Butter in einer kleinen Pfanne schmelzen und etwas abkühlen lassen
  • Magenbrot in der Küchenmaschine oder im Cutter fein hacken, 200 g in einer Schüssel mit der flüssigen Butter mischen
  • auf die Förmchen (7 cm Durchmesser) verteilen, leicht andrücken und kühl stellen
  • Frischkäse mit Crème fraîche, Sauerrahm, Zitronenabrieb, Vanillemark und Puderzucker verrühren
  • Gelatine in kaltem Wasser ca. 5 Min. einweichen. Wasser abgiessen und Gelatine gut ausdrücken. Mit kochendem Wasser übergiessen, auflösen und unter die Frischkäsemasse rühren
  • Vollrahm steif schlagen und vorsichtig mit dem restlichen Magenbrot unter die Frischkäsemasse heben
  • auf die vorbereiteten Teigböden verteilen, glattstreichen und 2 Stunden kühl stellen
  • Förmchen/Metallringe vorsichtig lösen
  • Trauben halbieren und Frischkäsetörtchen vor dem Servieren damit garnieren

(Rezept von René Schudel)

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch

Nährwerte

Fett30 g Kohlenhydrate47,2 g Protein7,6 g kCal489 Kilojoule2045

Werkzeuge

Förmchen