Lidl lohnt sich.
Nussschnitzel

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

2 EL EL Mandelblättchen Mandelblättchen
2 EL EL Haselnüsse Haselnuss
0,25 Bund Bund Petersilie Petersilie
3 EL EL Paniermehl Paniermehl
50 g g Weizenmehl Weizenmehl
1 Eier Ei
2 Kalbsschnitzel Kalbsschnitzel
(à 100 g)
Sonnenblumenöl Sonnenblumenöl
2 EL EL Butter Butter
0,5 Zitronen Zitrone
(für die Garnitur)

Nussschnitzel

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(2)

Zubereitung

  • Mandeln und Haselnüsse fein hacken
  • Petersilie fein haken und mit den Nüssen und dem Paniermehl mischen
  • Mehl auf einen Teller geben, Eier in einer flachen Schale verquirlen
  • Nussmischung in einen grossen flachen Teller geben
  • Schnitzel flach klopfen, bis sie etwa ½ cm dick sind
  • im Mehl wenden, überschüssiges Mehl abschütteln
  • ins Ei tauchen, kurz abtropfen lassen und zum Schluss in der Nussmischung wenden
  • Schnitzel nacheinander in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Temperatur in ausreichend Sonnenblumenöl braten
  • nach ca. 2 Minuten wenden und 1 EL Butter dazugeben
  • Pfanne vorsichtig rütteln und dabei die schäumende Butter über das Schnitzel ziehen bis das Schnitzel eine schöne goldbraune Farbe hat
  • mit Küchenpapier abtupfen
  • Pfanne auswischen und mit weiterem Öl und frischer Butter das zweite Schnitzel braten

Tipp:

  • Schnitzel vor dem Panieren in Stücke schneiden und als Nuggets ausbacken

(Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Fett81 g Kohlenhydrate79 g Protein46 g kCal1173 Kilojoule4809