Lidl lohnt sich.
Pangasiusfilet mit karamellisierten Speckwürfeln

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

350 g g Pangasiusfilets Pangasiusfilet
1 Zitronen Zitrone
3 Zweige Zweig Petersilie Petersilie
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
3 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 - 2 EL EL Kristallzucker Kristallzucker

Pangasiusfilet mit karamellisierten Speckwürfeln

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

25 min
(3)

Zubereitung

  • Pangasiusfilet kalt abspülen, trocken tupfen und jedes Filet auf ein grosses Stück Alufolie geben
  • Fischfilets mit 2-3 dünnen Zitronenscheiben und etwas Petersilie belegen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen
  • etwas Olivenöl darüber träufeln
  • Alufolie gut schliessen und im vorgeheizten Ofen (150°C) ca. 10-15 Minuten garen
  • die Speckwürfel in der heissen Bratpfanne kross anbraten
  • Zucker beigeben und karamellisieren lassen
  • etwas grobes Meersalz darüber streuen
  • Fisch auf Tellern anrichten und mit karamellisierten Speckwürfeln, etwas gehackter Petersilie und einem Zitronenschnitz anrichten
  • nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken

(Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Fett76 g Kohlenhydrate10 g Protein60 g kCal965 Kilojoule4033