Lidl lohnt sich.
Pilzragout mit Spätzli

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

20 g g Sonnenblumenöl Sonnenblumenöl
100 g g Zwiebeln Zwiebel
(rot, geviertelt)
600 g g Champignons Champignon
(geviertelt)
800 g g Spätzli Spätzli
(frisch, aus dem Kühlregal )
Salz Salz
(zum Würzen)
100 g g Weisswein Weisswein
100 g g Wasser Wasser
200 g g Vollrahm Vollrahm
15 g g Mehl Mehl
1 TL TL Gemüsebouillon Gemüsebouillon
(Gemüsebouillongranulat)
0,5 TL TL schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
0,5 Bund Bund Petersilie Petersilie

Pilzragout mit Spätzli

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

40 min
(59)

Zubereitung

  1. Öl, Zwiebeln und 200 g Champignons in den Mixbehälter geben, Deckel auf den Mixbehälterdeckel setzen und anbraten 7 Min./Stufe 1/130° C. In dieser Zeit Spätzli tief in den Dampfgaraufsatz tief geben, dabei darauf achten, dass am Boden des Behälters einige Dampfschlitze frei bleiben, und salzen.
  2. 400 g Champignons, Weisswein, Wasser, Vollrahm, Mehl, Gewürzpaste und Pfeffer in den Mixbehälter zugeben. Dampfgaraufsatz tief aufsetzen und 16 Min./Linkslauf/Stufe 1 garen. In dieser Zeit Petersilie grob hacken.
  3. Dampfgaraufsatz tief absetzen, Spätzli und Champignons in eine grosse Schüssel füllen, vermischen, gehackte Petersilie mit dem Spatel unterrühren, abschmecken und servieren.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch