Lidl lohnt sich.
Schoggichüechli

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Förmchen

Muffins-Formen Muffins-Form
etwas etwas Butter Butter
(zum Einfetten)

Teig

100 g g Haselnüsse Haselnuss
120 g g Zartbitterschokoladen Zartbitterschokolade
(64% Kakao, in Stücken (2 cm) )
80 g g Butter Butter
(in Stücken (1 cm))
3 Eigelb Eigelb
100 g g Zucker Zucker
1 TL TL Vanillezucker Vanillezucker
(oder Vanillepaste)
3 Eiweiss Eiweiss
1 Prisen Prise Salz Salz

Schoggichüechli

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

1:05 h
(27)

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C vorheizen. Muffinblech einfetten oder Muffinblech mit Paperförmchen auslegen und auf ein Backgitter stellen.
  2. Haselnüsse in den Mixbehälter geben und 10 Sek./Stufe 10 mahlen.
  3. Dunkle Schokolade zugeben, 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Butter zugeben und 5 Min./50°C/Stufe 1 schmelzen.
  5. Eigelb, Zucker und Vanillezucker zugeben, 20 Sek./Stufe 4 mischen und in eine Schüssel umfüllen. Mixbehälter gründlich spülen und trocknen.
  6. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiss und Salz zugeben und 3 Min./Stufe 4 steif schlagen. Rühraufsatz entfernen. ⅓ des Eischnees unter die Schokolademasse rühren, Rest mit dem Spatel sorgfältig unterheben. Masse in die vorbereiteten Förmchen füllen.
  7. Backgitter mit dem gefüllten Muffinblech in der unteren Hälfte des Backofen einschieben und 16 Minuten (200°C) backen. Herausnehmen, 5 Minuten abkühlen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen, zugedeckt mindestens 1 Stunde kühl stellen. Schoggichüechli vor dem Servieren mit Puderzucker oder Kakao bestäuben.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch