Lidl lohnt sich.
Schokoladen-Kokos-Glace

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

100 Schokolade Schokolade
(Bitterschokolade, in Stücken )
50 Kakaopulver Kakaopulver
400 Milch Milch
30 Kokosraspeln Kokosraspeln
200 Rahm Rahm
150 Zucker Zucker
4 Eigelb Eigelb

Schokoladen-Kokos-Glace

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

12:20 h
(12)

Zubereitung

  1. Schokolade in den Mixbehälter geben, 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Kakaopulver, Kokos, Milch, Rahm, Zucker und Eigelb zugeben und 8 Min./90°C/Stufe 2 erhitzen. Schokoladenmischung in einen Gefrierbehälter (z.B. Aluminium, Silikon) giessen, mit Frischhaltefolie zudecken, komplett abkühlen und mindestens 10 Stunden, am besten über Nacht, im Tiefkühler gefrieren lassen.
  3. Die gefrorene Schokoladenmischung 15 Minuten in den Kühlschrank stellen und mit einem langen, scharfen Messer in Stücke (4 cm) schneiden. Eine Hälfte der Glacestückchen in den Mixbehälter geben und 20 Sek./Stufe 6 crushen. Glace umfüllen
  4. Die andere Hälfte der Glacestückchen in den Mixbehälter geben und 20 Sek./Stufe 6 crushen, zu der anderen Glace geben und sofort servieren.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch