Lidl lohnt sich.
Schweinscarré mit Salat

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

3 Zweige Zweig Rosmarin Rosmarin
3 Zweige Zweig Thymian Thymian
3 Zweige Zweig Salbei Salbei
1 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
3 Orangen Orange
3 EL EL Senf Senf
4 EL EL Olivenöl Olivenöl
Salz Salz
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
1 kg kg Schweinsnierstücke Schweinsnierstück
2 EL EL Rapsöl Rapsöl
1 EL EL Honig Honig
(flüssig)
2 EL EL Essig Essig
3 EL EL Öl Öl

Schweinscarré mit Salat

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

1:15 h
(0)

Zubereitung

  • Backofen auf 160°C (Unter-/Oberhitze) vorheizen
  • Kräuter von den Zweigen zupfen und fein hacken
  • Knoblauch schälen und pressen
  • Orangenschale fein abreiben und zusammen mit den Kräutern, dem Knoblauch mit dem Senf und Öl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen
  • Fleisch kalt abspülen, trockentupfen und mit der Marinade einreiben, 1 EL der Marinade für das Salat-Dressing beiseite stellen Rapsöl in einer Bratpfanne erhitzen und Fleisch rundum anbraten
  • Braten in den vorgeheizten Ofen schieben und 20 Minuten braten
  • Temperatur auf 80°C reduzieren, den Braten auf ein Kuchengitter legen, dieses über ein Backblech in den Ofen schieben und während ca. 40 Minuten garziehen lassen
  • eine Orange auspressen, die andere schälen und filetieren
  • für das Dressing die beiseite gestellte Marinade mit dem
  • Orangensaft, Essig und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Salat mit dem Dressing mischen, Orangenfilets darüber verteilen und mit dem dünn aufgeschnittenen Braten servieren

(Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Fett105 g Kohlenhydrate10 g Protein180 g kCal1550 Kilojoule6355