Lidl lohnt sich.
Spitzbuebe

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Teig

200 g g Zucker Zucker
150 g g Haselnüsse Haselnuss
500 g g Mehl Mehl
2 TL TL Backpulver Backpulver
2 Eier Ei
2 TL TL Vanillezucker Vanillezucker
0,5 Zitronen Zitrone
(Bio, abgeriebene Schale)
250 g g Butter Butter

Füllung und Topping

50 g g Puderzucker Puderzucker
50 g g Rum Rum
125 g g Johannisbeer-Konfitüre Johannisbeer-Konfitüre

Spitzbuebe

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

3:10 h
(15)

Zubereitung

  1. Zucker in den Mixbehälter geben und 15 Sek./Stufe 10 pulverisieren und in eine Schüssel umfüllen.
  2. Haselnüsse in den Mixbehälter geben und 8 Sek/Stufe 8 mahlen. Zucker und restliche Zutaten dazuwiegen und mithilfe des Spatels 25 Sek./Stufe 5 kneten. Teig von Hand zu einer Kugel formen. In Folie gewickelt mind. 1 Std. kühl stellen.
  3. Teig portionenweise auf wenig Mehl 2-3 mm dick auswallen. Formen ausstechen und auf mit Backpapier belegte Bleche legen. Aus der Hälfte kleine Formen ausstechen.
  4. Im auf 170° C Heissluft/Umluft vorgeheizten Ofen ca. 6-10 Minuten backen.
  5. Guetzlideckel noch warm mit Rum bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.
  6. Guetzliböden mit Konfitüre bestreichen.
  7. Deckel sorgfältig darauflegen.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch