Lidl lohnt sich.
Steinbockhörnli-Gratin

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Packungen Packung Bündner Dinkel Steinbockhörnli Bündner Dinkel Steinbockhörnli
(400 g)
3 Stücke Stück Bundzwiebeln Bundzwiebeln
1 Bund Bund Petersilie Petersilie
0,5 Bund Bund Schnittlauch Schnittlauch
100 g g Bündner Salsiz Bündner Salsiz
1 Eier Ei
2,5 dl dl Vollrahm Vollrahm
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer
1 Prisen Prise Muskatnuss Muskatnuss
1 Prisen Prise Schudel's Spicy Mix Schudel's Spicy Mix
100 g g Bündner Bergkäse Bündner Bergkäse

Steinbockhörnli-Gratin

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

40 min
(33)

Zubereitung

• Backofen auf 160°C (Umluft) vorheizen
• Dinkel Steinbockhörnli gemäss Packungsangaben in 8-10 Minuten al dente kochen
• Hörnli abgiessen und gut abtropfen
• Bundzwiebeln mitsamt Grün in dünne Scheiben schneiden
• Petersilie und Schnittlauch fein hacken
• Salsiz schälen und in 2 mm dünne Streifen schneiden
• Ei mit dem Vollrahm verquirlen, gehackte Kräuter beigeben und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Spicy Mix würzen
• Hörnli, Bundzwiebeln und Salsiz in eine gefettete Gratinform geben und den Guss darüber giessen
• Käse grob raffeln und auf dem Gratin verteilen
• in der Mitte des vorgeheizten Ofens 10-15 Minuten überbacken

(Rezept von René Schudel)

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch

Nährwerte

Fett43,7 g Kohlenhydrate80,7 g Protein37 g kCal862 Kilojoule3608