Lidl lohnt sich.
Zopf

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

50 g g Butter Butter
300 g g Milch Milch
50 g g Zucker Zucker
1 Würfel Würfel Hefe Hefe
550 g g Weizenmehl Weizenmehl
1 TL TL Salz Salz
1 Eier Ei
(verquirlt)

Zopf

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

2:15 h
(36)

Zubereitung

  1. Eine grosse Schüssel leicht einfetten.
  2. Milch, Zucker, Butter und Hefe in den Mixbehälter geben und 3 Min./37 °C/Stufe 2 erwärmen.
  3. Mehl und Salz zugeben und 2 Min. kneten. Teig in die vorbereitete Schüssel geben, mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort auf das Doppelte (ca. 1 Std.) aufgehen lassen.
  4. Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen.
  5. Teig in 2 Portionen teilen und jedes Teigstück zu einem Strang (ca. 45 cm) ausrollen. Die 2 Teigstränge übers Kreuz auf die Arbeitsfläche legen, dann abwechslungsweise die gegenüberliegenden Strangenden übereinander legen. Am Schluss die Enden leicht zusammendrücken und unter den Zopf schieben. Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, abdecken und an einem warmen Ort aufs Doppelte (ca. 30 Min.) aufgehen lassen. Zopf mit verquirltem Ei bestreichen.
  6. In der unteren Hälfte des vorgeheizten Ofens 25-30 Min. backen. Der Zopf ist gar, wenn er hohl klingt, wenn man auf die Unterseite klopft. Zopf auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch