So kriegst Du’s ­einfach gebacken.

Oft ist die Zeit knapp und der Hunger gross. Von der ­herz­haften Quiche, über die ofenfrische Pizza bis hin zur ­süssen Verführung – mit unseren feinen backfertigen ­Teigen kannst Du ohne viel Aufwand leckere Gerichte zaubern.

Geschmeidig

Geschmeidig

Nimm den Teig vor dem Verwenden aus dem Kühlschrank, sodass er Zimmertemperatur annehmen kann. Der Teig lässt sich so besser verarbeiten und ist geschmeidiger.

Goldbraun

Goldbraun

Gib vor dem Bestreichen ein Schuss Öl zum Ei, dann glänzt der Teig richtig schön. Wenn Du kein Ei verwenden willst, nimm einen Schluck Milch. So bekommt der Teig trotzdem eine schöne, goldbraune Farbe.

Kreativ

Kreativ

Aus Teigresten lassen sich schnell leckere Käsestangen oder –taler zaubern. Bestreue dazu einfach die Teigreste mit geriebenem Käse und etwas Salz und ab damit in den Ofen.

Haltbar

Haltbar

Die meisten Teige, zum Beispiel Pizza- oder Blätterteig, lassen sich ohne weiteres einfrieren. Nimm den Teig einfach ein paar Stunden vor Gebrauch aus dem Tiefkühler, sodass er genug Zeit zum Auftauen hat.