Lidl lohnt sich.
Abgehackte Finger (Wienerli mit Ketchup)

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

8 Stücke Stück Wienerli Wienerli
8 Stücke Stück Mandelblättchen Mandelblättchen
4 EL EL Ketchup Ketchup

Abgehackte Finger (Wienerli mit Ketchup)

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

10 min
(7)

Zubereitung

Jeweils ein Ende der Wienerli möglichst unregelmässig abbrechen. Die Wienerli am anderen Ende einritzen und je ein Mandelblättchen als «Fingernagel» in den Schlitz schieben. Mit der stumpfen Seite eines Gemüsemessers alle Wienerli mehrmals quer eindrücken oder nach Belieben leicht einritzen, um Fingergelenke zu simulieren.

Wienerli mit nach aussen gerichteten «Fingernägeln» auf einer Platte arrangieren und mit Ketchup an den unregelmässigen Wienerli-Enden in der Tellermitte anrichten.

Nährwerte

Fett24,2 g Kohlenhydrate4,2 g Protein14,3 g kCal293 Kilojoule1214