Lidl lohnt sich.
Bündner Gerstensuppe

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

80 g g Zwiebeln Zwiebel
(halbiert)
60 g g Rüebli Rüebli
(geschält, in kleinen Würfeln)
2 Kartoffeln Kartoffel
(geschält, in kleinen Würfeln)
100 g g Lauch Lauch
(in Stücken (3 cm))
100 g g Knollensellerie Knollensellerie
(geschält, in Stücken (3 cm))
100 g g Trockenrindfleisch Trockenrindfleisch
(Bündnerfleisch-Tranchen, in Streifen (2 cm))
30 g g Butter Butter
80 g g Rollgerste Rollgerste
900 g g Wasser Wasser
2 Würfel Würfel Gemüsebouillon Gemüsebouillon
100 g g Vollrahm Vollrahm
1 Prisen Prise Salz Salz
1 Prisen Prise Pfeffer Pfeffer
0,5 Bund Bund Petersilie Petersilie
(gehackt)

Bündner Gerstensuppe

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

1:10 h
(21)

Zubereitung

  1. Zwiebeln, Rüebli, Lauch, Knollensellerie und Bündnerfleisch in den Mixbehälter geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Butter zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 2 dünsten.
  3. Rollgerste durch die Öffnung im Mixbehälterdeckel zugeben und 2 Min./120°C/Stufe 3 garen.
  4. Wasser und Gemüsebouillon zugeben und 45 Min./100°C/Stufe 2 garen.
  5. Vollrahm zugeben und 3 Min./100°C/Stufe 3 garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Gerstensuppe anrichten und mit Peterli bestreuen.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch