Lidl lohnt sich.
Chnoblibrot Caprese

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

5 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
0,5 Bund Bund Petersilie Petersilie
(glattblättrig)
80 g g Butter Butter
(weich)
1 TL TL Zitronensaft Zitronensaft
1 Prisen Prise Cayennepfeffer Cayennepfeffer
0,25 TL TL Salz Salz
2 Mozzarella Mozzarella
500 g g Baguette Baguette
2 Tomaten Tomate
Basilikum Basilikum
(frisch)

Chnoblibrot Caprese

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

20 min
(12)

Zubereitung

  1. Backofen auf 220°C vorheizen.
  2. Knoblauch und Peterli in den Mixbehälter geben, 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Butter, Zitronensaft, Salz und Cayennepfeffer zugeben, 15 Sek./Stufe 3 vermischen und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Nochmals 15 Sek./Stufe 3 mischen.
  5. Baguette dritteln und längs halbieren.
  6. In der oberen Hälfte des vorgeheizten Ofens ca. 4 Min. backen.
  7. Chnoblibaguettes mit Tomatenscheiben belegen, mit Balsamico beträufeln und mit Basilikum garnieren.

Tipp:

Herrlich aromatisch duftet das Chnoblibrot, wenn die Tomatenscheiben mit einigen Tropfen eingedicktem Aceto Balsamico beträufelt werden.

Entdecke die passenden Produkte für Dein Rezept jetzt auf sortiment.lidl.ch