Lidl lohnt sich.
Empanada de chorizo, queso de cabra y oliva

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Teig

300 g g Weizenmehl Weizenmehl
0,5 TL TL Salz Salz
3 EL EL Olivenöl Olivenöl
3 EL EL Weisswein Weisswein
etwas etwas Wasser Wasser

Füllung

2 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
80 g g Chorizo Chorizo
15 Schwarze Oliven Schwarze Oliven
100 g g Frischkäse Frischkäse
3 Zweige Zweig Basilikum Basilikum
(fein geschnitten)
schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer
1 Eigelb Eigelb

Empanada de chorizo, queso de cabra y oliva

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

1:45 h
(42)

Zubereitung

  • Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz vermischen
  • eine Mulde in das Mehl drücken und Flüssigkeiten dazu giessen
  • zu einem geschmeidigen Teig kneten und mind. 1 Stunde zugedeckt kaltstellen
  • Knoblauchzehen klein hacken
  • Chorizo und Oliven klein würfeln und zusammen mit dem Knoblauch in heissem Olivenöl kurz andünsten
  • Pfanne vom Herd ziehen und fein geschnittenes Basilikum beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Teig dünn ausrollen und mit einem runden Ausstecher (12 cm Durchmesser) Kreise ausstechen
  • Füllung auf die Teigkreise verteilen, Rand mit Eigelb einpinseln, zusammenfalten
  • Ränder mit einer Gabel leicht festdrücken und die Oberfläche mit Eigelb anstreichen
  • Empanadas im vorgeheizten Ofen (190°C) ca. 12 - 14 Minuten backen, bis sie eine goldbraune Farbe angenommen haben

Tipp:

  • mit Salat servieren

(Rezept von René Schudel)