Lidl lohnt sich.
Pastinaken-Rüebli-Cremesuppe

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

200 g g Zwiebeln Zwiebel
(geviertelt)
1 Knoblauchzehen Knoblauchzehe
20 g g Olivenöl Olivenöl
300 g g Pastinaken Pastinake
(geschält, in Stücken)
200 g g Rüebli Rüebli
1 TL TL Kurkuma-Pulver Kurkuma-Pulver
1 TL TL Kümmel Kümmel
(gemahlen)
0,5 TL TL Salz Salz
2 Prisen Prise Pfeffer Pfeffer
800 g g Wasser Wasser
1,5 Würfel Würfel Gemüsebouillon Gemüsebouillon
150 g g Crème fraîche Crème fraîche

Pastinaken-Rüebli-Cremesuppe

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

1:10 h
(35)

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixbehälter geben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Öl zugeben und 3 Min./120°C/Stufe 2 dünsten.
  3. Pastinaken, Rüebli, Kurkuma, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer zugeben, 10 Sek./Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.
  4. Wasser und Bouillonwürfel zugeben, 20 Min./100°C/Stufe 2 garen und 40 Sek./Stufe 5-7 schrittweise ansteigend pürieren.
  5. Crème fraîche zugeben, 10 Sek./Stufe 6 aufschäumen, abschmecken, in 6 Suppenteller verteilen und heiss servieren.