Lidl lohnt sich.
Randen-Spinat-Salat mit Huhn, Ziegenkäse & Walnüssen

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Pouletbrüste Pouletbrust
100 g g Baby-Spinat Baby-Spinat
100 g g Randen Rande
(Glas)
1 EL EL getrocknete Cranberries getrocknete Cranberry
1 Ziegenkäse Ziegenkäse
(kleines Stück)
1 Handvoll Handvoll Walnüsse Walnuss
1 EL EL Aceto Balsamico Aceto Balsamico
1 Prisen Prise Salz Salz
1 Prisen Prise schwarzer Pfeffer schwarzer Pfeffer

Randen-Spinat-Salat mit Huhn, Ziegenkäse & Walnüssen

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

30 min
(5)

Zubereitung

Bio ist in. Biotin aber auch! Früher kannte man das wertvolle Vitamin unter dem Namen B7. Aber auch heute noch macht Biotin hübsche Haut, schöne Haare und baut Fett ab. In diesem Rezept steckt ganz vielwertvolles Biotin. Und um in seinen vollen Genuss zu kommen, musst du es einfach nur nachkochen.

  • Randen abgiessen und würfeln
  • Walnüsse hacken und mitCranberries und Spinatblättern mischen
  • Randen dazugeben
  • die Hühnchenbrust in einer Pfanne ohne Öl vorsichtig braten
  • währendessen den Randen-Salatmix mit Balsamico, Salz und Pfeffer würzenund abschmecken
  • Salatmix auf einem Teller platzieren
  • Hühnchenbrust in Scheiben schneiden und Ziegenkäse je nach Konsistenz raspeln oder würfeln
  • Huhn und Käse über den Salatteller streuen

Nährwerte

Fett26,7 g Kohlenhydrate30,5 g Protein49,2 g kCal555 Kilojoule2325