Lidl lohnt sich.
Spargel Gugelhopf
Zero Foodwaste Kitchen

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

300 g g Spargel Spargel
(grün, oder Spargelspitzen)
150 g g Mehl Mehl
5 g g Backpulver Backpulver
4 g g Salz Salz
Pfeffer Pfeffer
3 Eier Ei
70 ml ml Rapsöl Rapsöl
(oder Sonnenblumenöl)
80 g g Reibkäse Reibkäse
(z.B. Greyerzer)
0,5 Zitronen Zitrone
(Abrieb oder Limette)

Spargel Gugelhopf

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

45 min
(4)

Zubereitung

Backofen auf 180°C (Umluft) vorheizen. Gugelhopfform sehr gut fetten.

Spargeln im unteren Drittel schälen und in 2 cm lange Stücke schneiden. Mehl, Backpulver, Salz und etwas Pfeffer gut vermischen. Spargelstücke beigeben.

Eier und Öl ebenfalls gut vermischen, mit dem Reibkäse und dem Zitronenabrieb zum Mehl geben und mit dem Handmixer (oder der Küchenmaschine) zu einem Teig verarbeiten. Teig in die vorbereitete Form geben.

In der Mitte des vorgeheizten Ofens ca. 35 Minuten backen. In der Form etwas abkühlen lassen, dann auf ein Gitter stürzen und vollständig auskühlen lassen oder noch warm servieren.

Übrigens…
Falls Spargelspitzen verwendet werden, müssen diese nicht geschält werden.
Spargelschalen nicht wegwerfen. Sie lassen sich für Spargelcremesuppe, Risotto oder Gemüsebouillon verwerten.