Lidl lohnt sich.
Vegane Superdood Pancakes mit Kernen Mix, Zitrone und Blueberries
Veganuary

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

Für den Teig:

150 g g Dinkelmehl Dinkelmehl
(bio)
100 g g Weissmehl Weissmehl
1 TL TL Backpulver Backpulver
300 g g Wasser Wasser
0,5 TL TL Salz Salz
2 EL EL Sonnenblumenöl Sonnenblumenöl
65 g g Zucker Zucker
(braun)
1 Schote Schote Vanillemark Vanillemark
(von der Schote)
1 EL EL Ahornsirup Ahornsirup
1 Zitronen Zitrone
(Abrieb)
150 g g Blaubeeren Blaubeere
(halbiert)
80 g g Kernen-Mix Kernen-Mix
Sonnenblumenöl Sonnenblumenöl
(zum Braten)

Topping:

Blaubeeren Blaubeere
(restliche)
Zitronensaft Zitronensaft
(von 1 Zitrone)
etwas etwas Ahornsirup Ahornsirup

Vegane Superfood Pancakes mit Kernen Mix, Zitrone und Blueberries

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

30 min
(36)

Zubereitung

Alle Zutaten ausser die halbierten Blaubeeren und den Kernen-Mix für den Teig in einer Schüssel vermischen. Den Teig 10 Minuten ruhen lassen.
Inzwischen das Topping bereitstellen, die restlichen Blaubeeren mit dem Saft von einer Zitrone und Ahornsirup in einer Pfanne auf kleiner Hitze etwas erwärmen, vom Herd nehmen, wenn die Beeren warm sind.
Die halbierten Blaubeeren und den Kernen-Mix beigeben und erneut vermischen. Nun die Pancakes in einer beschichteten Bratpfanne auf mittlerer Hitze goldbraun auf beiden Seiten backen.
Warm servieren und mit den marinierten Blaubeeren, etwas Kernen-Mix, Minze und geschlagener Sojacréme sowie Ahornsirup garnieren.