« Zurück

Family Food Fight: Thiebou Dienne / Yapp

Rezepte mit Fisch

Rezepte mit Fleisch

Like Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

90 Min.
(2)
Dauer
Schwierigkeit
2 Likes
Family Food Fight: Thiebou Dienne / Yapp
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Zubereitungszeit: 90 Min.
  • Eine Zwiebel, Gurke und 3 Knoblauchzehen klein schneiden, alles zusammen mit Paprikapulver, Senf, Essig, Limettensaft, Olivenöl und beliebigen Kräutern zu einer Marinade vermengen
  • Poulets und Fische waschen und 15 Minuten marinieren lassen
  • Öl in die Pfanne geben, geschnittene Zwiebeln und Knoblauch dazugeben
  • Würzen, danach Tomatenmark dazugeben
  • Tomatenpassata und Wasser dazugeben
  • Nochmals abschmecken und zehn Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen
  • Rüebli, Maniok und Süsskartoffeln schälen und klein schneiden
  • Auberginen und Tomaten ebenfalls klein schneiden
  • Gemüse nach und nach zur Tomatensosse dazugeben
  • Sobald das Gemüse gar ist, ein wenig Sauce aus dem Topf für später abschöpfen und in einen separaten Topf tun
  • Die restliche Sauce nochmals abschmecken und den ungekochten Reis dazugeben
  • Falls nötig noch ein wenig Wasser dazugeben
  • Marinierte Poulets (20 - 30 Minunten) und Fische (15 - 20 Minuten) bei 180 °C im Ofen garen
  • Poulets kurz vor dem Servieren in ein wenig Öl frittieren
  • Wenn der Reis fertig ist, kann er zusammen mit dem Fisch oder Poulet mit der Sauce und dem Gemüse als Beilage serviert werden