Lidl lohnt sich.
Zucchetti-Spaghetti
Zero Foodwaste Kitchen

Das Rezept wurde zu Deinen Favoriten hinzugefügt.

Favoriten anzeigen

Das Rezept wurde von Deinen Favoriten entfernt.

Favoriten anzeigen

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

Zutaten

1 Zucchetti Zucchetti
(ca. 250 g)
0,5 Äpfel Apfel
(rot oder grün)
1 Zitronen Zitrone
(oder Limette)
2 EL EL Olivenöl Olivenöl
1 - 2 EL EL Honig Honig
(flüssig (oder Zucker))
Salz Salz
Pfeffer Pfeffer
2 EL EL Erdnüsse Erdnüsse
(oder Mandelstifte, Pinienkerne)

Zucchetti-Spaghetti

Das Rezept wurde gelikt

Das Rezept wurde nicht gelikt

Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es noch einmal.

20 min
(5)

Zubereitung

Zucchetti waschen, in 1 mm dünne Scheiben hobeln. Die Scheiben mit einem grossen Messer in sehr dünne Streifen (Spaghetti) schneiden. Apfel entkernt in kleine Würfel (5 x 5 mm) schneiden.

Zitronenschale fein abreiben, Saft auspressen. Zitronensaft und -schale mit Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Zucchetti-Spaghetti und Apfelwürfeln vermischen.

Erdnüsse grob hacken (andere Nüsse/Mandeln in einer Bratpfanne ohne Zugaben von Fett kurz rösten). Über den Salat geben und servieren.

Übrigens…

Wer es feurig mag, gibt noch etwas klein gehackte Chili unter den Salat.