« Zurück

Zucchini-Spaghetti mit Feta

Vegetarische Rezepte

Like Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

20 Min.
(14)
Dauer
Schwierigkeit
14 Likes
Zucchini-Spaghetti mit Feta
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Koch-/Backzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.

Kennst du Zoodles? Die hippen Nudeln aus Zucchinistreifen sind arm an Kohlehydraten, glutenfrei und voller Geschmack! Du brauchst nur noch einen Spiralschneider, und schon kannst du fröhlich drauflos nudeln.

Das tust du:

  • getrocknete Tomaten und Knoblauch zerkleinern
  • Pinienkerne ohne Öl in einer Pfanne etwas anrösten
  • danach rausnehmen und abkühlen lassen
  • dann die Zucchini mit dem Spiralschneider zu Spaghettifäden verarbeiten
  • falls du keinen hast, kannst du auch mit dem Gemüseschäler Schichten abhobeln, und dann mit dem Messer in feine „Spaghetti“ schneiden
  • Olivenöl in der Pfanne leicht erhitzen
  • Knoblauch darin kurz anschwitzen
  • Zucchini-Spaghetti hinzufügen, Hitze erhöhen
  • Tomatenwürfel dazugeben
  • mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen
  • Fetakäse zerkrümeln und etwa die Hälfte zu den Zucchini-Spaghetti geben
  • alles auf einen Teller geben
  • den restlichen Feta und die Pinienkerne draufsstreuen, freuen, geniessen!