Crêpes mit Ratatouille und Ziegenkäse

Crêpes mit Ratatouille und Ziegenkäse
SchwierigkeitMittel
Kochzeit30 min

Zubereitung

    Milch, Mineralwasser und Eier verquirlen

    Mehl und Salz beifügen, zu einem glatten Teig rühren

    mindestens 30 Minuten zugedeckt quellen lassen

    Schalotte und Knoblauch schälen und klein würfeln

    Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch beigeben, andünsten

    Ratatouille beigeben

    Thymianblätter beigeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken

    Rahm in eine kleine Pfanne geben und leicht erhitzen

    Käse beigeben und schmelzen. Butter einrühren

    mit Salz und Pfeffer abschmecken

    in einer Bratpfanne etwas Öl nicht zu stark erhitzen

    aus dem Teig 8 Crêpes ausbacken, warmstellen

    Ratatouille auf die Crêpes verteilen, etwas Sauce darübergeben, zusammenklappen

    sofort heiss servieren

    Tipp:

    Mit Salat servieren

    (Rezept von René Schudel)

Nährwerte

Kalorien (kcal)2664
Kohlenhydrate (g)90
Eiweiss (g)89
Fett (g)209